SRT 3000 Aufnahme-Software

SRT 3000 Software für Aufnahmen

Erweitern Sie die Funktionalität Ihres SRT 3000 Receivers um die Aufnahme- und Timeshift-Funktion. Schließen Sie einfach ein externes USB-Speichermedium an den Receiver an und nehmen Sie die Sendungen auf. Die Timeshift-Funktion erlaubt das Pausieren eines TV-Programms und die zeitversetzte Wiedergabe nach der Unterbrechung.

5,00 €
SRT 3000 Aufnahme-Software

Produktübersicht

  • Software-Produkte werden 30 Tage zum Download bereitgestellt und enthalten nicht die Receiver-Hardware.
  • Entsprechend des aktuellen deutschen Urheberrechts ist die Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ),
    ein Zusammenschluss von neun deutschen Verwertungsgesellschaften, als Empfangsstelle berechtigt, für aufnahmefähige Geräte
    eine entsprechende Vergütung zum Schutz der Urheber geltend zu machen.
  • Der Preis der hier angebotenen Software für den Receiver mit Aufzeichnungsfunktion entspricht dem aktuellen von der ZPÜ
    festgelegten Tarif ("Urheberrechtsabgabe“) für Set-Top-Boxen ohne HDD, aber mit Aufzeichnungsfunktion auf externe Festplatte.
DatenblattHandbuch
Downloads
Bitte kaufen Sie die Software über unseren Webshop und gehen wie folgt vor:

Entpacken Sie das heruntergeladene .zip Verzeichnis (mit Winzip oder 7zip) und laden die „Software/Lizenz-Datei" in das Hauptverzeichnis des angeschlossenen USB-Geräts. Trennen Sie dann das USB-Gerät vom PC und verbinden Sie es mit dem Receiver.

Am Receiver:
Schalten Sie Ihren Receiver ein und verbinden Sie das USB-Gerät mit dem Receiver. Nachdem das USB-Gerät erkannt wurde, können Sie das Software-Update mit Hilfe der folgenden Schritte durchführen:

1. Drücken Sie die MENÜ-Taste, um das Hauptmenü aufzurufen. Wählen Sie mit den Tasten "◂ / ▸" System aus und wählen Sie mit "▴ /▾" die Option Software Update und drücken Sie dann auf OK, um dieses Menü zu öffnen.
2. Wenn die Datei korrekt auf das USB-Gerät übertragen wurde, wird der richtige Dateiname angezeigt.
3. Drücken Sie nun OK, um das Update zu starten.
4. Der Fortschritt des Updates wird nun angezeigt. Bitte warten Sie, bis das Update abgeschlossen ist und der Receiver neu startet.

Nach dem Update haben Sie die Möglichkeit, Sendungen aufzunehmen oder via Timeshift Funktion zu pausieren und fortzusetzen.